Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

   

Auszeichnung zur Umweltschule

 

Im September 2017 wurde unsere Schule zum siebten Mal vom Niedersächsischen Kultusministerium als Umweltschule in Europa ausgezeichnet. Dieses ist das Ergebnis von nunmehr 14 Jahren engagierter Arbeit an Umweltprojekten wie der naturnahen Schulhofumgestaltung, der Aktion „Pinguin“- Energiesparen im Klassenraum, Sammeln von Flaschenkorken in der Pausenhalle, konsequenter Mülltrennung und einem Ausbau unseres Recyclingkonzeptes mit dem Dauerprojekt des Schülerladens. Seit dem Schuljahr 2008/2009 bereichert das gesunde Frühstück als feste Einrichtung unser Engagement zum Thema Umweltschule.Wir sind zuversichtlich, dass wir auch weiterhin neue Ideen entwickeln werden, um diesen Titel halten zu können. Für Anregungen und Unterstützung von Elternseite sind wir sehr dankbar. Koordinatorin für das Projekt „Umweltschule in Europa“ ist Frau Reinecke.